Onlineseminar Das Kfz-Werkstattrecht unter Berücksichtigung typischer Fallkonstellationen im Zusammenhang mit dem Kfz-Kauf

Informationen:

Seminarnummer:
35175
Referent(en):
Bernard Schöning
Ort/Anschrift:
Onlineseminar
Kategorien:
Seminar für Rechtsanwälte, Onlineseminare
Geeignet für Fachanwalt:
Verkehrsrecht
Termine:
08.11.2024 13:30 Uhr  – 19:10 Uhr
Preis:
90,00 €
Bitte melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen.

Beschreibung

Dozent:
Bernard Schöning, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Seminarinformation:
Folgende Themenbereiche werden unter anderem angesprochen:

-Vergütungsansprüche der Kfz-Werkstatt aus Reparaturaufträgen (ohne Kfz-Unfall-Hintergrund)

-Hinweispflichten der Kfz-Werkstatt gegenüber dem Kunden vor Beginn der Reparatur

-Abrechnungsprobleme der Kfz-Werkstatt aus der Abtretung von Kfz-Unfall-Erstattungsansprüchen

-Regressforderungen der Haftpflichtversicherer gegen Werkstätten

-Der Kfz-Händler und seine Werkstatt: Gewährleistung aus Kfz-Verkauf, Verschleiß und sonstige Probleme

-Car-Garantie, Restschuldversicherungen und was Händler/Werkstätten sonst dem Kunden noch so andrehen

Geeignet für die Fachanwaltschaften Verkehrsrecht

« zurück zur Übersicht