Onlineseminar Schnittstellen zwischen öffentlichem und privatem Baurecht unter besonderer Berücksichtigung vergaberechtlicher Aspekte

Informationen:

Seminarnummer:
35166
Referent(en):
Norbert Burke
Ort/Anschrift:
Onlineseminar
Kategorien:
Seminar für Rechtsanwälte, Onlineseminare
Geeignet für Fachanwalt:
Verwaltungsrecht
Vergaberecht
Bau- und Architektenrecht
Termine:
18.10.2024 13:30 Uhr  – 19:10 Uhr
Preis:
90,00 €
Bitte melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen.

Beschreibung

Ferientermin!

Dozent:
Dr. Norbert Burke, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Vergaberecht und Verwaltungsrecht

Seminarinformation:
Das öffentliche (Bau-)Recht ist in vielfältiger Weise bei der Vergabe zivilrechtlicher Planungs- und Bauverträge zu berücksichtigen und wirkt häufig unmittelbar auf die Leistungspflichten der am Bau Beteiligten ein. Das Seminar stellt ausgewählte Probleme aus diesem Schnittstellenbereich dar. Behandelt werden anhand von Beispielen aus der aktuellen Rechtsprechung u.a. Fragen kommunalrechtlicher Zuständigkeiten, der Einfluss des öffentlichen Bau- und Preisrechts sowie des Subventionsrechts auf zivilrechtliche Bauverträge und die Rechtsfolgen bei einer Missachtung der einschlägigen öffentlich-rechtlichen Vorgaben.

Geeignet für die Fachanwaltschaften Bau- und Architektenrecht, Vergaberecht und Verwaltungsrecht

« zurück zur Übersicht