Online-Mitarbeiterseminar RVG-Einstieg leicht gemacht

Informationen:

Seminarnummer:
35252
Referent(en):
Sabine Jungbauer
Ort/Anschrift:
Onlineseminar
Kategorien:
Mitarbeiterseminare, Onlineseminare
Termine:
29.02.2024 09:00 Uhr  – 14:40 Uhr
Preis:
90,00 €

Beschreibung

Dozentin:
Sabine Jungbauer, Geprüfte Rechtsfachwirtin

Seminarinformation:

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Rechtsanwaltskanzleien sowie Anwälte mit wenig Erfahrung in den Abrechnungen nach RVG. Die Referentin stellt in einem lebendigen und strukturierten Vortrag die unten stehenden Schwerpunkte vor. Übungsaufgaben während des Seminars helfen, das Gelernte sofort zu vertiefen. Die Referentin Sabine Jungbauer ist geprüfte Rechtsfachwirtin, RVG-Fachbuchautorin, Mitglied im Prüfungsausschuss für Refas und Vorsitzende des Prüfungsausschusses der Rechtsfachwirte der RAK München. Sie betreut im wöchentlichen Jourdienst die Kammermitglieder der RAK München bei Gebührenfragen.

Schwerpunkte:

- Grundlagen des anwaltlichen Gebührenrechts

- Abrechnung des Beratungsmandats

-          Verbraucher

-          Unternehmer

-          Gebührenvereinbarung

-          Kappungsgrenzen

- Geschäftsgebühr

-          Rahmengebühr (§ 14 Abs. 1 RVG)

-          Bemessung der Geschäftsgebühr – Kriterien)

-          Anmerkungen Abs. 1 u. Abs. 2 zu Nr. 2300 VV RVG

-          Geschäftsgebühr für Inkassodienstleistungen

- Anrechnung der Geschäftsgebühr

-          Grundlagen

- Verfahrensgebühr

-          reguläre Verfahrensgebühr I. u. II. Instanz

- Terminsgebühr

-          Erledigungsbesprechungen

-          Gerichtstermine

-          Anerkenntnis im schriftlichen Verfahren und im Termin

-          Versäumnisurteil – 1,2 oder 0,5 Terminsgebühr in welchen Fällen?

- Einigungsgebühr

-          außergerichtliche Tätigkeit

-          Anspruch ist in I. oder II. Instanz anhängig

- Erhöhung für mehrere Auftraggeber

- Gebühren im Rechtsmittelverfahren

u.a.


 

« zurück zur Übersicht