Onlineseminar: Arbeitsunfall, Berufskrankheit, Wegeunfall - Schwerpunkte der gesetzlichen Unfallversicherung für Arbeits- und Sozialrechtler

Informationen:

Seminarnummer:
33218
Referent(en):
Hans Ulrich Otto
Ort/Anschrift:
Onlineseminar
Kategorien:
Seminar für Rechtsanwälte, Onlineseminare
Geeignet für Fachanwalt:
Sozialrecht
Arbeitsrecht
Termine:
12.12.2022 09:00 Uhr  – 14:40 Uhr
Preis:
90,00 €
Bitte melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen.

Beschreibung

Referent:
Hans Ulrich Otto, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Sozialrecht

Seminarinformation:
Arbeitsunfälle sind zeitlich begrenzte, von außen auf den Körper einwirkende Ereignisse, die zu einem Körperschaden oder zum Tod führen. Als Berufskrankheit wird eine Krankheit entschädigt, die in der Berufskrankheiten-Verordnung aufgeführt ist. Zur versicherten Tätigkeit gehört das Zurücklegen des mit der Tätigkeit zusammenhängenden Weges nach und von dem Ort dieser Tätigkeit. Abseits der vorstehenden Legaldefinitionen erfordert die Feststellung und Darlegung der einzelnen Entschädigungsvoraussetzungen sichere Kenntnisse im Sozial- und Arbeitsrecht. Diese sollen für die betroffenen Fachgebiete unter Berücksichtigung der jeweiligen aktuellen Rechtsprechung durch das Seminar vermittelt werden.

Geeignet für die Fachanwaltschaften Arbeitsrecht und Sozialrecht

« zurück zur Übersicht