Onlineseminar Der Widerruf von Schenkungen wegen groben Undanks des Beschenkten (§ 530 BGB)

Informationen:

Seminarnummer:
33182
Referent(en):
Dr. Dirk Zeranski
Ort/Anschrift:
Onlineseminar
Kategorien:
Seminar für Rechtsanwälte, Onlineseminare
Geeignet für Fachanwalt:
Familienrecht
Erbrecht
Termine:
22.10.2022 09:00 Uhr  – 14:40 Uhr
Preis:
90,00 €
Bitte melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen.

Beschreibung

Referent:
Prof. Dr. Dirk Zeranski, Professor der Rechte an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Der Widerruf von Schenkungen wegen groben Undanks des Beschenkten Fortbildungsveranstaltung gemäß § 15 FAO für Fachanwältinnen und Fachanwälte für Erbrecht und Familienrecht (5 Zeitstunden) Die große Anzahl höchstrichterlicher Entscheidungen sowie weitere bedeutende Judikate der Instanzgerichte zum Widerruf einer Schenkung wegen groben Undanks nach den §§ 530 ff. BGB zeigen die große Bedeutung der Problematik. Dabei spiegeln die Rechtsstreitigkeiten nicht nur familiäre Konflikte wider, sie führen nicht selten auch zur Rückabwicklung einer vorweggenommenen Erbfolge. Die Fortbildungsveranstaltung vermittelt einen umfassenden Überblick über die geltende Rechtsprechung und gibt damit auch den aktuellen Stand zu den von unbestimmten Rechtsbegriffen geprägten Vorschriften des Schenkungswiderrufs wieder.

Geeignet für die Fachanwaltschaften Erbrecht und Familienrecht 

« zurück zur Übersicht