Onlineseminar: Wettbewerbsverbote - Voraussetzungen und Rechtsfolgen

Informationen:

Seminarnummer:
33170
Referent(en):
Dr. Wienhold Schulte
Ort/Anschrift:
Onlineseminar
Kategorien:
Seminar für Rechtsanwälte, Onlineseminare
Geeignet für Fachanwalt:
Arbeitsrecht
Termine:
07.10.2022 13:30 Uhr  – 19:10 Uhr
Preis:
90,00 €
Bitte melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen.

Beschreibung

Ferientermin!

Referent:
Dr. Wienhold Schulte, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Verwaltungsrecht

Seminarinformation:
Der Fachkräftemangel nimmt - ungeachtet pandemiebedingter Besonderheiten - allenthalten zu, in einigen Branchen sogar bedrohliche Formen an. Umso wichtiger wird die arbeitsrechtlich sichere Bindung der Fachkräfte auch über das Ende des Arbeitsverhältnisses hinaus. Wettbewerbsverbote während des bestehenden Arbeitsverhältnisses, aber auch nachvertragliche, sind immer wieder Gegenstand von Auseinandersetzungen. Die durchaus komplexen Fragen, die mit der sicheren Gestaltung von Wettbewerbsverboten, aber auch dem Umgang mit Verstößen nicht zuletzt in taktischer Hinsicht verbunden sind, sind Gegenstand des Seminars. Neben der Darstellung der rechtlichen Situation werden deshalb Praxishinweise erteilt, insbe-sondere auch zur Vermeidung von Störfällen sowohl aus Arbeitgeber- wie aus Arbeitnehmer-sicht.

Geeignet für die Fachanwaltschaft Arbeitsrecht

« zurück zur Übersicht