Onlineseminar Familienrechtliche Abänderungsverfahren - verfahrensrechtliche Grundlagen und besondere Fallgestaltungen an Beispielen aus der Rechtsprechung

Informationen:

Seminarnummer:
33150
Referent(en):
Werner Reinken
Ort/Anschrift:
Onlineseminar
Kategorien:
Seminar für Rechtsanwälte, Onlineseminare
Geeignet für Fachanwalt:
Familienrecht
Termine:
09.09.2022 13:30 Uhr  – 19:10 Uhr
Preis:
90,00 €
Bitte melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen.

Beschreibung

Dozent:
Werner Reinken, Vors. Richter am OLG a.D.

Seminarinformation:
Familiengerichtliche Entscheidungen haben ihre Grundlagen in den zur Zeit der gerichtlichen Entscheidung oder der Vereinbarung gegebenen tatsächlichen und rechtlichen Verhältnissen. Zugleich wird der Blick auf die künftige Entwicklung gerichtet, die vorausschauend bewertet und zugrunde gelegt wird. Diese Prognose kann sich als nicht mehr tragfähig erweisen und der Korrektur bedürfen. Abänderungsverfahren bieten dafür die rechtliche Möglichkeit. Diese sachgerecht vorzubereiten und durchzuführen ist nicht ohne besondere Sorgfalt zu bewältigen. Handreichungen soll dazu das Seminar geben. Im Einzelnen soll dies an exemplarischen Fällen vermittelt werden. Einbezogen werden Verfahren in Unterhaltssachen nebst einstweiliger Anordnung zum Unterhalt sowie Verfahren in Kindschaftssachen.

Geeignet für die Fachanwaltschaft Familienrecht

« zurück zur Übersicht